Interview zur Entwicklung der REConf®

Seit 15 Jahren findet jährlich in München die REConf® statt, die wichtigste Konferenz zum Requirements Engineering im deutschsprachigen Raum

Wie alles angefangen hat, wie sich die REConf® entwickelt hat und welche Weiterentwicklung die REConf® in den kommenden Jahren durchlaufen wird, erfahren Sie in diesem Interview mit Rupert Wiebel, Geschäftsführer der HOOD GmbH, dem Veranstalter der REConf®. Das Interview wird geführt von Gerhard Versteegen, Geschäftsführer der HLMC GmbH. Weiterlesen

Stell Dir vor, es ist Retro und keiner geht hin.

(Aufruf zur Blogparade)

Die Post-it`s sortiert, die Stühle aufgereiht und etwas zum Naschen in die Mitte gelegt, stehe ich kurz vor Beginn der Retro vor dem Flipchart und lasse den letzten Sprint nochmal gedanklich Revuee passieren. In den vergangenen Wochen ist wirklich viel passiert. Nicht nur thematisch und inhaltlich hat sich viel bewegt, auch innerhalb des Teams sind mir Entwicklungen aufgefallen, die es wert wären, angesprochen zu werden. Ich bin neugierig auf die nächsten 90 Minuten und erwarte mit Spannung, was gleich passieren wird. Weiterlesen

ISO 26262 und agile Entwicklung – Ein vorbestimmter Konflikt?

Standards und Normen sind ein fester  Bestandteil bei der Entwicklung in der Automobilindustrie. Gerade das Thema „funktionale Sicherheit“ hat eine signifikante Bedeutung, wodurch Normen wie die ISO 26262 immer weiter in den Fokus rücken. Weiterlesen

Word considered harmful

Anforderungsmanagement (AM) mit Word und anderen Vertretern der Office Tools Liga zu bewerkstelligen liegt nahe. Es sind bekannte Werkzeuge, sie sind praktisch überall verfügbar. Früher oder später kann es aber dazu kommen, dass Office Tools nicht als ausreichend erachtet werden. Oft ist das der Fall, wenn eine effiziente Entwicklungs-Methodik und eine höhere Automatisierung im AM nachgefragt werden. In dieser Situation kommen Lösungen ins Spiel, die spezialisiert für das Anforderungsmanagement entworfen wurden. Weiterlesen

Formale Prozesse – Hinderungsgrund in der Entwicklung?

Bild

PhasenorientiertIm Systems Engineering haben sich seit vielen Jahren phasenorientierte Vorgehensmodelle etabliert, um Entwicklungsprojekte zu strukturieren. In der Praxis findet man häufig, dass der Entwicklungsprozess formalisiert wird und sich strikt an diesen Prozess gehalten wird. In diesem Blog wollen wir anhand eines Beispiels diskutieren, welche Probleme entstehen können, wenn sich zu stark an den formalen Prozess gehalten wird.

Weiterlesen

Feature Driven Development – Ein Stück näher an eine agile Vorgehensweise

Große Unternehmen mit Taylorscher Organisationsstruktur lassen sich nur schwer
komplett in ein agiles Unternehmen verwandeln. Methoden mit agilem Einfluss, wie z.B. „Feature Driven Development“, können jedoch auch in großen Unternehmen schwergewichtige Vorgehensweisen bei der Entwicklung von Produkten vereinfachen.

Weiterlesen

Von Zielen, Ideen und anderen Anforderungen

Die Produktentwicklung ist ein interessantes aber auch unbarmherziges Stück kultureller Evolutions- und Schaffensgeschichte inmitten technologieverwöhnter Gesellschaften.

Innerhalb dessen sind Visionen, Ziele, Wünsche, Ideen und Bedingungen die ersten elementaren Artefakte einer isolierten Gemeinschaft im Aufbruch. Es sind frühzeitige aber dennoch ausdrucksstarke Äußerungen und Zeugnisse innerhalb einer initialen Schaffungsphase entlang eines wechselhaften Entwicklungsprozesses. Weiterlesen

Der Coaching-Wahn

Der Fernsehsender 3sat setzt sich in dem gleichnamigen Dokumentationsfilm kritisch mit der Frage auseinander, in welcher Form Privatpersonen oder Unternehmen von Coaching-Maßnahmen profitieren können. Die Autoren beleuchten dabei die undurchsichtige und nicht einheitlich geregelte Ausbildung und vergleichen die unterschiedlichsten Ansätze. In 45 sehr informativen und aufschlussreichen Minuten wird der Zuschauer Zeuge von den Praktiken der „Business-Schamanen“, „Outdoor-Coaches“, „Psychotherapeuten“ und „Systemisches Coaches“. Für mich ein Grund, meine eigene Tätigkeit auf den Prüfstand zu stellen.

Weiterlesen