Das Cheat Sheet für Agile RE – praktische Tipps

Erstellt am 27 April 2021
von Schreibe einen Kommentar
Tipps und Tricks aus dem agilen RE

Hast du auch schon mal Fachliteratur aussortiert? Ich saß neulich zwischen all den Ordnern mit liebevoll angefertigten Mitschriften und hab Abschied genommen. Schließlich finde ich diese Infos auch im Netz. Doch ich gebe zu, dass mir Übersichten und sogenannte Cheat Sheets zu dem ein oder anderen Thema sehr lieb sind und ich sie daher gern…

Ein Reifegradmodell für agiles Requirements Engineering

Erstellt am 9 März 2021
von Schreibe einen Kommentar
Reifegradmodell für agiles RE von DATEV eG. und HOOD GmbH

In unserem Gastblogbeitrag im HOOD Blog stellen wir die Methode der Reifegradmodelle vor, gehen auf den Aufbau des Reifegradmodells für agiles RE ein, erläutern was es zur Vorbereitung der Befragung braucht, stellen die Erhebung und Bewertung der Ergebnisse vor und halten für Sie ein Fazit bereit.

UML oder das Modell einer Anforderung

Erstellt am 9 Februar 2021
von Schreibe einen Kommentar

UML-Klassendiagramme sind eine Universalwaffe gegen Intransparenz durch zu viele Zusammenhänge.

Wie Klassendiagramme zu lesen sind, erfahren Sie von meinem Kollegen Bertil in einem Video, das Sie am Ende dieses Beitrages kostenlos herunterladen können.

Prinzipien im Requirements Engineering – CPRE-FL

Erstellt am 26 Januar 2021
von Schreibe einen Kommentar

Diese 9 Prinzipien gelten für alle Aufgaben, Aktivitäten und Praktiken im Anforderungsmanagement. Das heißt, sie fließen beim Erheben von Anforderungen, bei der Identifizierung und Befragung der Stakeholder im Interview oder im Erstellen eines Fragebogens ein. Sie bilden eine wichtige Grundlage. Dieser Beitrag gibt Ihnen einen Überblick über diese Prinzipien.

Stakeholder Management – mehr als nur eine Liste

Erstellt am 12 Januar 2021
von 1 Komment

Stakeholder Management: Herausforderungen, Prozess, Methoden zur Stakeholder-Analyse, Erhebungs- & Abstimmungsplan sowie klassische Risiken.

Agile Produktplanung (APP) – ein Fazit

Erstellt am 8 Dezember 2020
von 1 Komment
This entry is part 4 of 4 in the series Agile Produktplanung

Vorgehen überprüfen und anpassen Der letzte Prozessbaustein nutzt die entstandene Transparenz aus der Umsetzung und Bewertung des Inkrements. Mit deren Hilfe können wir Einsicht in mögliche  Verbesserungen des Vorgehens gewinnen. Das Team reflektiert regelmäßig im Rahmen der Retrospektive, wie gut mit Anforderungen umgegangen wird. Es führt regelmäßig Verbesserungsmaßnahmen durch. Wir haben zu diesem Zweck als…

Agile Produktplanung – ein Framework

Erstellt am 24 November 2020
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 3 of 4 in the series Agile Produktplanung

Das APP-Framework – Vorstellung Die Agile Produktplanung (APP) basiert wie Scrum auf der empirischen Prozesssteuerung. Sie ist wie Scrum ein Framework, das bewusst unvollständig ist und Raum für situatives Lernen lässt. Es bietet die Essenz, die für ein einheitliches Verständnis von Anforderungen in komplexen Umfeldern notwendig ist. Wir beschreiten also mit APP einen Weg kontinuierlichen…

Varianten erster Schritte Richtung Künstliche Intelligenz als Werkzeug

Erstellt am 11 November 2020
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 2 of 2 in the series KI und Anforderungsmanagement

Ausgangssituation  Viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben das Potential von Künstlicher Intelligenz (KI) noch nicht für sich erkannt. Laut einer Umfrage unter KMUs vom – Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und Gemeinsam digital, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin von 2020 – beantworten 414 Teilnehmer die Frage: „Wenden Sie KI in Ihrem Unternehmen an?“ wie folgt:  Abbildung 1: Antwort auf die Frage: Wenden Sie KI in Ihrem Unternehmen an?  Aus dem…

Künstliche Intelligenz und Anforderungsmanagement

Erstellt am 29 Oktober 2020
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 1 of 2 in the series KI und Anforderungsmanagement

Was hat „Künstliche Intelligenz“ (KI) mit Anforderungsmanagement gemeinsam? Können sich die Themen ergänzen? In welcher Form können sie das? Oder können wir durch unsere Erfahrungen im Anforderungsmanagement im Bereich KI profitieren? Erste Gedanken nun im folgenden Blog… Statistikwerte Warum haben die Unternehmen noch nicht mit dem Thema „Künstliche Intelligenz“ gestartet? Laut Umfrage-Statistik des Bundesverbands mittelständische…

Agile Produktplanung (APP) – Missverständnisse

Erstellt am 20 Oktober 2020
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 2 of 4 in the series Agile Produktplanung

Im ersten Teil dieser Blogreihe haben wir gesehen, dass bereits die Frage nach plan- und dokumentenbasiertem Requirements Engineering oder agilem RE falsch gestellt sein kann. In diesem Teil widme ich mich nun den Missverständnissen rund um den RE-Prozess, Produkt-Backlog und User Stories. Es gibt nicht den einen RE-Prozess Requirements Engineering ist grundsätzlich eine prozessunabhängige Disziplin.…