Das Herz der Software-Entwicklung!

Erstellt am 11 Februar 2015
von Schreibe einen Kommentar

Worried ThinkerWissen Sie wie Source-Code verwaltet wird, damit:

Teams parallel arbeiten können,
Builds leichter automatisiert werden,
Releases einfach nachvollziehbar sind,
Produktlinien effizient koordiniert werden,
Service-Packs und Updates effektiv integrierbar sind
und Hotfixes schnell umgesetzt werden?

ALM vs. PLM – Das Gleiche, aber nicht dasselbe

Erstellt am 20 Januar 2015
von Schreibe einen Kommentar

ALM vs. PLMSowohl das Application Lifecycle Management (ALM) wie auch das Product Lifecycle Management (PLM) betrachten ein Produkt über den gesamten Lebenszyklus – beginnend mit der Idee bis hin zum ausgelieferten Produkt, darüber hinaus mit der Betrachtung des Supports und Services, abrundend mit der Weiterentwicklung oder der End-of-Life-Phase eines Produktes.

Wenn Berufs- und Privatleben zusammenwachsen – digitale Trends im Auge

Erstellt am 14 November 2014
von Schreibe einen Kommentar

mobile first, cloud first

Fotos Keynote, Satya Nadella,Technical Summit 2014das ist die neue Marschrichtung, die Satya Nadella, verkündet hat. Jetzt war er zum ersten Mal als Microsoft CEO in Deutschland und eröffnete den Technical Summit 2014 in Berlin.

Über 800 Entwickler und IT Spezialisten kamen zusammen, um über neue Software-Lösungen zu diskutieren, die Menschen privat und beruflich in ihrer Produktivität stärken können. Microsoft und seine Partner wollen Lösungen für alle Anwender bieten, unabhängig davon, welches Gerät oder welche Plattform sie nutzen. Ein Schlüssel dazu

Testen im ALM

Erstellt am 28 Oktober 2014
von Schreibe einen Kommentar

Mit den steigenden Ansprüchen an Softwaresysteme hinsichtlich Funktionalität, Zuverlässigkeit und Sicherheit, steigt auch deren Komplexität. Um die Funktionsweise und eine hohe Qualität dieser Softwaresysteme sicherzustellen, ist es notwendig diese ausführlich zu testen. Das Testen nimmt damit einen nicht zu unterschätzenden Faktor im ALM ein.

In diesem Blog werden zwei bekannte Testverfahren betrachten, die in der Entwicklungsphase des ALM Prozesses zur Anwendung kommen können.

Frühstück bei Tiffalmy

Erstellt am 8 Oktober 2014
von Schreibe einen Kommentar

On the Set of "Breakfast at Tiffany's" Audrey HepburnLetzte Woche war die Premiere für unser ALM Breakfast in München. In einer tollen Umgebung trafen sich viele Interessierte zu Thema „Application Lifecycle Management (ALM) für Software Engineering Professionals – Fundierte Methoden und bewährt Praktiken aus der IT Industrie“. Erstaunlich war,

 

(Quelle:http://www.spiegel.de/fotostrecke/fruehstueck-bei-tiffany-fotostrecke-107206-5.html)

Der goldene Mittelweg im ALM

Erstellt am 27 August 2014
von Schreibe einen Kommentar

Eine Analyse

Was ich in den letzten Jahren persönlich erlebt habe und was man darüber hinaus in der Geschichte der Softwareentwicklung immer wieder beobachtet, ist die „Flucht ins Extreme“. Damit meine ich, dass immer wieder gerne versucht wird, entweder schwarz oder weiß zu sein. An dieser Stelle will ich darauf hinweisen, dass es für solche Extreme durchaus notwendige Anwendungsfälle gibt. Aber die Erfahrung zeigt, ein Optimum vieler Entwicklungsprojekte wird

#3: Der Defect

Erstellt am 5 August 2014
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 3 of 3 in the series Änderungsmanagement im ALM

Nachdem im ersten Blogbeitrag dieser Serie ein allgemeiner Überblick gegeben wurde und im zweiten Teil die erste Vertiefung mit dem „Bug“ erfolgte, wollen wir uns im dritten Teil mit dem Defect beschäftigen.

Ein Defect beschreibt einen Fehler, der

#2: Der „Bug“

Erstellt am 15 Juli 2014
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 2 of 3 in the series Änderungsmanagement im ALM

In den ALM Phasen gehen wir nun auf die Reise und werden Artefakte des Change Managements (ChM) unter die Lupe nehmen. Dabei steht diesem Teil der Blog Reihe vor allem die Phase “Develop” im Vordergrund. Eines der Artefakte des ChM der Bug, der eben nur in dieser Phase entsteht. Genauer gesagt,

#1: Änderungsmanagement Prinzipien im ALM

Erstellt am 13 Mai 2014
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 1 of 3 in the series Änderungsmanagement im ALM

„Changes always happen in a project and at every project phase” [1].

Diese Aussage ist bekannt. Jede Organisation und jedes einzelne Projekt tickt jedoch anders. Betrachten wir das Änderungsmanagement in Verbindung mit dem Application Lifecycle Management (ALM), ergeben sich viele zu beantwortende Fragen:

  • Wie geht das Projekt mit Änderungen um?

Anforderungen im ALM

Erstellt am 22 April 2014
von Schreibe einen Kommentar

ALM-orientierte Software-Entwicklungsprozesse versprechen Software in „kurzer“ Zeit mit „hoher“ Qualität entwickeln zu können. Die Implementierung der Software basiert auch hier auf Anforderungen von definierten Stakeholdern.

In diesem Blog möchte ich gerne betrachten, wie Anforderungen mit ihren unterschiedlichen Ausprägungen auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen in einer ALM-orientierten Entwicklung behandelt werden können.