Susanne Mühlbauer und Philip Stolz präsentierten auf dem Swiss Requirements Day Interaktive Modellierung im Team

Der 3.Swiss Requirements Day am 20.Juni 2012 in Zürich war zahlreich besucht. Das attraktive Programm und die hochkarätigen Key Notes haben für viel Gesprächsstoff gesorgt.Susanne Mühlbauer, Principal Consultant und Philip Stolz, Senior Consultant von HOOD haben in ihrem Vortrag über den modernen Einsatz eines altbewährten Mittels der Abstraktion durch Modellierung berichtet. Die interaktive Modellierung lässt sich in Scrum-Projekten im Team gezielt einsetzen, um effiziente Kommunikation zu gewährleisten. HOOD war Platin Sponsor und Aussteller auf dem Swiss Requirements Day 2012, dem Treffpunkt der Requirements Community in der Schweiz.
Weitere Informationen zum Swiss Requirements Day 2012 finden Sie unter: http://www.swissrequirementsday.ch