Werkzeuge für „Specification by Example“

Erstellt am 26 Februar 2013
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 2 of 3 in the series Anforderung und Implementierung

Im ersten Teil dieser Artikel-Serie habe ich beschrieben, wie man mit der Technik „Specification by Example“ die Kluft zwischen Anforderungs- und Test-Spezifikation überwinden kann. Die Kluft wird überwunden, indem man in einer auch für Nicht-Entwickler verständlichen Sprache Tests spezifiziert und diese dann unmittelbar mit Unit-Tests verbindet. In diesem Artikel gebe ich Beispiele zur Werkzeugunterstützung von…

Pecha Kucha: Der Scrumertinger

Erstellt am 19 Februar 2013
von Schreibe einen Kommentar

RE-Phänomene in agilen Projekten oder such den Scrumertinger! Im Rahmen der Pecha Kucha Night auf der OOP 2013 kommen wir diesem viel zu realen Wesen auf die Spur. Viel Vergnügen mit einer etwas anderen Vortragsform und Susanne Mühlbauer mit dem Beitrag: Scrumertinger: RE-Phänomene in agilen Projekten auf der OOP 2013. Für mehr Informationen zum Thema…

Und plötzlich war ich agil… Requirements Engineering in der Webentwicklung

Erstellt am 12 Februar 2013
von Schreibe einen Kommentar

Haben Sie sich selbst schon mal die Frage gestellt, ob Sie in Ihren Webprojekten agil vorgehen? Diese Frage habe ich mir selbst gestellt und bemerkte, dass ich schon seit geraumer Zeit nach agiler Vorgehensweise entwickelt habe.

Appifziert! Aber agil!

Erstellt am 15 Januar 2013
von Schreibe einen Kommentar

Ständig werden wir mit einer zunehmenden Zahl an Software konfrontiert. Auf dem PC, dem Smartphone – ja sogar schon Zuhause auf dem Fernseher! Es gibt wohl in den letzten Jahren keine Erfolgsgeschichte, welche mit der der sogenannten „Apps“ vergleichbar ist. Doch was ist eigentlich eine App? Wikipedia schreibt dazu folgendes: „[…] Im deutschen Sprachraum wird…

Den Sprung wagen?

Erstellt am 18 Dezember 2012
von Schreibe einen Kommentar

„Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.“ Als ich dieses Sprichwort von Albert Einstein zum ersten Mal in einer Zeitschrift las, fand ich mich sofort in meiner täglichen Arbeit als Berater wieder und dachte: „Er muss recht haben!“ Beweisen kann ich das natürlich nicht, aber wenn ich nur daran denke wie…

Eingeschneit und noch am Leben kann es diese Zeilen geben …

Erstellt am 11 Dezember 2012
von Schreibe einen Kommentar

Einige Monate ist es her, da war dem Entwickler das Herz so schwer. Das Build gebrochen, die Tests daneben und QM – haben ihm den Rest gegeben. Einige Wochen ist es her, da war dem Projektleiter das Herz so schwer. Die Planung umsonst, das Team rebelliert und HR mahnt ungeniert.

Verschlossene Türen und Scrum

Erstellt am 27 November 2012
von Schreibe einen Kommentar

Gestern traf ich eine neue Kollegin des Nachbarprojektes vor der verschlossenen Tür ihres Projektbüros. Wir begannen uns über unsere Projekte auszutauschen und es stellte sich heraus, dass wir gerade am gleichen Thema arbeiten, allerdings in verschiedenen Projekten. Der Wissensaustausch war für uns beide informativ und gewinnbringend. Auf dem Nachhauseweg musste ich über die Begegnung nachdenken…

Agile Transition – wenn aus der Zeit des Wasserfalls noch Altlasten bestehen

Erstellt am 23 Oktober 2012
von Schreibe einen Kommentar

Agile Entwicklungsmethoden gewinnen stark an Bedeutung und lösen zunehmend phasen- und dokumentengetriebene Vorgehensweisen ab. Werden agile Prinzipien und damit verbundene Entwicklungstechniken konsequent eingesetzt, wird die Qualität steigen und die Fehlerzahl tendenziell sinken. Aber es gibt auch noch die Zeit vor der Umstellung auf agile Entwicklungsmethoden. Aus diesen Zeiten werden – gerade in großen Organisationen –…

Story-Requirements – ein Gedankenspiel

Erstellt am 2 Oktober 2012
von Schreibe einen Kommentar

Spätestens seit sich die agile Softwareentwicklung als alltagstaugliche und in einigen Entwicklungsbereichen auch als alternative Vorgehensweise durchgesetzt hat, sind die User Stories fester Bestandteil der Entwicklung. Die Requirements sind aber als Entwicklungsartefakt nicht ausgestorben. So existieren in vielen Unternehmen beide Artefakte – User Story und Requirement – nebeneinander, quasi stellvertretend für die agile und die…