Wie 16 Teams ein gemeinsames Produkt entwickeln und trotzdem agil sind
In Ihrem Vortrag berichten Andreas Becker und Uwe Valentini, Senior Consultants von HOOD wie ein IT-Softwarehaus die Herausforderung meistert, auf Anforderungen von Kunden und Gesetzgeber reagieren zu müssen und gleichzeitig die Qualität seines Produktes zu verbessern. Es werden agile Vorgehensweisen eingeführt, die Entwicklungsabteilungen in 16 Teams neu organisiert und ein gemeinsames Produkt von Scrum- (Weiterentwicklung) und Kanban (Wartung)-Teams entwickelt. Die Entwicklung ist nun agil – der Rest der Organisation verharrt in den alten Strukturen. Mehr zu diesen Herausforderungen erfahren Sie in dem Vortrag unter: http://www.manage-agile.de/vortraege/articles/praxisbericht-wie-16-teams-ein-gemeinsames-produkt-entwickeln-und-trotzdem-agil-sind