Stakeholder Management – More than a list – Kraftfeldanalyse

Erstellt am 7 Januar 2014
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 2 of 2 in the series Stakeholder-Management

In der ersten Blogreihe wurde Ihnen die Notwendigkeit erläutert, wieso man das Thema SH-Management nicht nur am Anfang, sondern auch während des kompletten Lebenszykluses eines Produktes, verfolgen sollte. In diesem Blog wird Ihnen die Methode „Kraftfeldanalyse“ näher gebracht, die zur Durchführung der Stakeholderanalyse herangezogen werden kann.

Stakeholder Management – More than a list

Erstellt am 26 November 2013
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part 1 of 2 in the series Stakeholder-Management

In einer Studie, durchgeführt von Suzanne Robertson und Ian Alexander im Jahre 2004 (Understanding Project Sociology by Modeling Stakeholders)  wurden Beteiligte nach dem aus Ihrer Sicht größten Problem im Kontext der Stakeholder befragt. Die Ergebnisse reichen von unzulänglichem Budget und Zeit für die Arbeit mit Anforderungen für die Stakehoder, den nicht vorhandenen Fähigkeiten bei den Stakeholdern Anforderungen möglichst lösungsneutral zu formulieren, wie auch der Schwierigkeit die richtigen Stakeholder zu definieren. Weitere Punkte sind Kommunikationsprobleme zwischen der Entwicklung und der Tatsache, dass Stakeholder im Laufe der Entwicklung nicht durchgehend mitarbeiten.