Die Ausgangssituation Unser Kunde ist ein IT-Dienstleister und Hersteller einer Standardsoftware, die im Rahmen eines klassischen Vorgehensmodells entwickelt wurde. Nach einer Analyse der bisherigen Vorgehensweise, wurden die folgenden Schwachstellen identifiziert: