Agile Hardwareentwicklung – Best Practices

Erstellt am 29 August 2019
von Schreibe einen Kommentar

Agile Hardwareentwicklung scheint etwas „tricky“ zu sein. Kurzfristie lieferbare Produkt-Inkremente sind bspw. schwierig. Wie geht´s trotzdem?

Vernissage zur agilen Transformation: 6 Regeln beim Improtheater

Erstellt am 23 Juli 2019
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part Teil 6 of 7 in the series Vernissage zur agilen Transformation

Nadine: Ich spiele in meiner Freizeit ab und zu Improtheater. Hier kann ich in eine andere Welt eintauchen, völlig spontan meiner Intuition folgen und mich dem Spiel hingeben. Doch ganz losgelöst von Regeln sind wir beim Improtheater auch nicht. Das ist auch ganz normal, schließlich benötigen wir ein paar Standards, auf die wir uns beim…

Vernissage zur agilen Transformation: Der Eisberg

Erstellt am 18 Juni 2019
von Schreibe einen Kommentar
This entry is part Teil 2 of 7 in the series Vernissage zur agilen Transformation

Im 2. Teil unserer Blogreihe zur agilen Transformation, erklären wir am Beispiel eines Eisberges die agilen Werte. Von Preußen zu New Work.

RE – mit oder ohne agil?

Erstellt am 20 Februar 2019
von Schreibe einen Kommentar

Nun bin ich nun schon ein paar Monate als „HOODlerin“ unterwegs und habe viel über unsere Arbeit im Requirements Engineering und der Agilität erfahren. Heute widme ich mich der Frage, wie es ausschaut, wenn wir die beiden Disziplinen miteinander kombinieren. Was ändert sich also, wenn wir RE agil machten? Wird das Anforderungsmanagement besser oder „nur“…

New Work und agiles Arbeiten

Erstellt am 25 Oktober 2018
von Schreibe einen Kommentar

  New Work und agiles Arbeiten sind Begriffe, die ich in letzter Zeit häufiger höre. Das hat zugegebenermaßen auch damit zu tun, dass ich vor Kurzem bei HOOD Group im Marketing angefangen habe, aber nicht nur. Innovative Management-Ansätze wie flexible Arbeitszeiten und Ortsunabhängigkeit verändern derzeit auch die Arbeitswelt vieler meiner Freunde. Lasst uns doch einfach…